Tu Gutes mit Gutem

KLinie unter Schrftzug Tu Gutes mit Gutem

Auftakt

Und wenn du denkst, es geht nicht mehr,
kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
Volksmund

So dachte auch die Initiatorin Claudia Brüggemann, als sie im Jahr 2003 schlagartig ihr Augenlicht verlor. Durch das daraus resultierende Feingefühl intensiver zu hören wurde sie immer hellhöriger, wenn es um soziale Gerechtigkeit innerhalb unseres Gemeinwesens ging.

 

Wissend, dass sie die Welt nicht alleine verbessern kann, beschloss sie, dieses Projekt ins Leben zu rufen, wo jeder – ob groß ob klein – gleichberechtigt mitwirken kann.

Getragen von einer Leichtigkeit und einem Selbstverständnis, gewissenhaft, unmittelbar und unbürokratisch Lösungen zu entwickeln, um Missstände zu beheben.

Nicht klagen, sondern mitwirken.

 

 

© Claudia Brüggemann • Tel.: 02598 / 918560